Sky HD-Receiver jetzt mit 2 TB Festplatte

März 18, 2013

Das wird die Kunden von Sky, die sein Programm über Satellit empfangen, erfreuen: Nach dem Motto „Grenzenloses Entertainment mit Sky+“ kündigt der Bezahlsender seine jüngste Innovation an, den HD-Receiver mit einer 2TB-Festplatte. Schon ab dem 26. März 2013 ist es so weit. Der Sky+ Receiver bietet ab sofort viel mehr Platz für das persönliche Archiv an, und zwar für bis zu 200 Stunden an interessanten HD-Inhalten. Kräftig ausgebaut wird darüber hinaus auch der über Sky+ verfügbare On-Demand-Service „Sky Anytime“. Abrufbar sind dadurch wiederum mehr als 400 brandaktuelle Spielfilme und Dokumentationen, TV-Serien und Kindersendungen sowie Sportsendungen in perfekter HD-Qualität. Dabei werden die Inhalte dauernd aktualisiert.

Mithilfe des modernen interaktiven Programmführers Sky Guide auf Sky Go kann der Sky-Kunde über Satellit durch das Feature Mobile Record von unterwegs über Computer oder iPhone, über iPad oder iPod touch jede beliebige Sendung auf den Sky+ Receiver – ob aus dem Sky oder aber aus dem Free-TV-Programm – aufzeichnen. Der Sky+ Receiver bietet eine Vielzahl an innovativen leistungsstarken und komfortablen Funktionen an. Zum Beispiel ermöglicht er es dem Kunden, per einfachen Knopfdruck jede laufende Sendung aufzuzeichnen. Diese kann der Kunde außerdem jederzeit anhalten und sie gegebenenfalls zurückspulen. Dank dem cleveren Gerät gehört das Verpassen einer spannenden Sendung ein für alle Mal zur Vergangenheit an.

Ein TB (Terabyte) entspricht 1.000 GB (Gigabytes). Mit seinen zwei Terabytes ist der Speicher des Sky+ HD-Receivers also einfach gigantisch. Seine Festplatte bietet reichlich Platz für zum Beispiel insgesamt 100 HD-Filme oder sogar für 300 SD-Filme. Auf dem ersten Terabyte ist das persönliche Archiv der Sky-Kunden zu unterbringen. Hier können die ganzen Staffeln von etlichen Sendungen problemlos gespeichert werden. Ein absolutes Highlight ist die spezielle Serienaufnahmefunktion. Denn diese erlaubt dem Sky-Kunden, dank nur einem einzigen Knopfdruck spielerisch leicht eine ganze Serie automatisch aufzunehmen, ob alle Episoden einer spannenden Krimireihe oder auch alle Spiele des Lieblingsfußballklubs binnen einer Bundesligasaison.

Auf dem zweiten Terabyte hat Sky den innovativen Service Sky Anytime, der in jedem Sky-Abo mit einem Sky+ Receiver ohne extra Kosten verfügbar ist, untergebracht. Diesen hat Sky dabei um eine Riesenauswahl an attraktiven Inhalten erweitert. Gespeichert werden Nacht für Nacht sorgfältig ausgewählte aktuelle und redaktionell geprüfte Sendungen auf der Festplatte. Dadurch sorgt Sky für eine einzigartig große und aktuelle Mediathek, die dauerhaft mit über 400 verschiedenen Inhalten, darunter viele in HD-Qualität, im wahrsten Sinne des Wortes, „keine Wünsche offen lässt“. Hier findet der Sky-Kunde nicht nur brandaktuelle Blockbuster, packende Dokumentationen, unterhaltsame Kinderprogramme, sondern unter anderem auch 3D-Filme.

Related Posts